MASSAGE Manuelle Lymphdrainage Manuelle Schmerztherapie ERNÄHRUNG BEWEGUNG NATALIE
Startseite Manuelle Schmerztherapie

Manuelle Schmerztherapie


Aktuelles Kursanmeldung Öffnungszeiten Preise Abos / Gutscheine Kontakt Links AGB Impressum

Manuelle Schmerztherapie


Manuelle Schmerztherapie (MST)


Leichter Leben ohne Schmerz


Leidest du an Migräne, Kopfschmerzen, einem steifen Nacken oder knirschst du im Schlaf mit den Zähnen?
Hast du schmerzen wegen eines Tennis- oder Golfellbogen oder gar ein Karpaltunnelsyndrom?

Dann könnte die Manuelle Schmerztherapie deine Hilfe für ein weniger schmerzhaftes oder schmerzfreies Leben sein.

Fehlstellungen, Blockierungen oder Verschiebungen einzelner oder mehrerer Wirbel können die Ursache für Schmerzen oder Funktionsstörungen sein. Schmerzen können aber auch durch verspannte oder verkürzte Muskeln verursacht werden. Es gibt zwei Arten von Schmerzen: den Verletzungsschmerz (Verstauchung des Handgelenkes) und den degenerativen Schmerz. Dieser entsteht bei einseitiger oder eingeschränkter Bewegung über einen Zeitraum, oft über Jahre. Das führt dazu, dass Muskeln, Gelenke und Knochen nicht richtig beansprucht werden und es deshalb zu einer Bewegungseinschränkung führen kann.